Einloggen

x
  • Aufrufe:

    139 x gelesen

  • News vom:

    Donnerstag, 03.08.2021

  • Kommentare:

    0 Kommetare

  • Reporter:

PATRICK HEIDENREICH Sein Credo lautet: Ich geh meinen Weg !





Die neue Single wurde von DAVID NEISSER produziert!

Aus dem nordhessischen Schwalmstadt- Ziegenhain stammt der Schlager-Newcomer PATRICK HEIDENREICH, der von Kindheit an musikbegeistert war. Der gelernte Erzieher setzt die Musik auch in dieser Tätigkeit ein, indem er z. B. mit Kindern musiziert, was ihm große Freude bereitet.

Als Sänger stand PATRICK HEIDENREICH schon mit ALBERT HAMMOND, den BAY CITY ROLLERS und NIK P. auf und hat sich seitdem musikalisch stets weiterentwickelt.

Nun mit Vollendung des 30. Lebensjahrs will PATRICK so richtig durchstarten. Mit der Lebenserfahrung im Gepäck, weiß er genau, was er will – wichtig ist, auf das eigene Bauchgefühl zu hören. Zeilen wie „Lass sie doch reden – oft ist es nur Mist – ich weiß ganz alleine, was gut für mich ist“ bringen zum Ausdruck. Folgerichtig heißt die neue Single von PATRICK HEIDENREICH „Ich geh meinen Weg“.

Der musikalische Weggefährte, um diese selbstbewusste und zielstrebige Linie umzusetzen, ist der erfolgreiche Musiker DAVID NEISSER, der kürzlich für seine Mitwirkung am letzten Album von ROLAND KAISER mit Platin dekoriert wurde. Unmissverständlich stellt PATRICK HEIDENREICH, dass er es wie die Prinzessinnen macht, wenn mal etwas schief geht: „Krone richten, weitermachen“. Im übertragenen Sinne ist genau das der Inhalte einer Zeile wie „Ich schau nur nach vorne, niemals zurück“.

Nach vorne schauen und der Welt ins Gesicht lachen – darum geht es im stimmigen neuen Song vom gutaussehenden PATRICK, der mit seiner sympathischen und weltoffenen Art sicher viele Frauenherzen zum Dahinschmelzen bringen wird.

PATRICK HEIDENREICH ist auf einem guten Weg, sein Ziel, das er bei einer Crowdfunding-Aktion ausgerufen hat, nämlich einen „professionellen Einstieg in die Musikwelt des Popschlagers“ hinzubekommen. Wir finden seine Philosophie, „seinen Weg zu gehen“, genau richtig – Authentizität ist im Schlager immer wichtig…

Kommentieren