Einloggen

x
  • Aufrufe:

    273 x gelesen

  • News vom:

    Donnerstag, 26.11.2021

  • Kommentare:

    0 Kommetare

  • Reporter:

Ich fühle jede Zeile : Marina Marx feiert neuen Helene Fischer Song





Helene Fischer begeistert mit ihren neuen Songs nicht nur Fans, sondern auch ihre Schlager-Kollegen. „Die erste deiner Art“ hat es Marina Marx besonders angetan.

Köln - Helene Fischer (37) will mit ihrem neuen Album nicht nur unterhalten, sondern auch gesellschaftliche Missstände ansprechen. Neues Terrain für die Schlager-Queen, denn einige Songs behandeln Themen, an die sie sich bisher nicht herangetraut hat. Feminismus zum Beispiel. Mit ihrem Song „Die erste Deiner Art“ will sie zeigen wie wichtig es ist, sich als Frauen gegenseitig zu unterstützen. Ihre Fans lieben den Song und auch Kollegin Marina Marx (31) schwärmt in ihrer Instagram-Story über die Power-Hymne.

Wenn der Star zum Fan wird: Marina Marx ist begeistert von Helene Fischer

Frauen-Power wird bei Helene Fischer ganz groß geschrieben. „Frauen zu stärker - von Frau zu Frau - ist natürlich ein für mich sehr wichtiges Thema“, verrät Helene Fischer in ihrer Musik-Doku „Im Rausch der Sinne“. Und das aus gutem Grund, immerhin seien wir noch immer „in einer Gesellschaft, wo sich Frauen ihren Platz erkämpfen müssen“. Das will die Schlagersängerin nicht hinnehmen. „Die erste Deiner Art“ ist eine klare Kampfansage und eine Aufforderung an ihre Fans an die eigenen Stärken zu glauben. „Lasst euch von niemand anderen sagen, dass ihr das nicht könnt. Dass ihr zu schwach seid“, so Helene Fischer.

In dem Song heißt es unter anderem „Du bist die Erste deiner Art. Es zählt nicht, dass dich jeder mag. Lass dir nicht sagen, du wärst schwach“ oder „Du formst den Abdruck auf diesem Weg. Und du legst fest, wer ihn nach dir geht“. Zeilen, die nicht nur Fans unter die Haut gehen, sondern auch bei Schlager-Kollegin Marina Marx Anklang finden. In ihrer Instagram-Story teilt sie einen Ausschnitt des Songs.

Dazu schreibt Marina Marx: „Ich fühle jede Zeile“, gefolgt von einem weißen Herz. Die Schlagersängerin eckt selbst hin und wieder bei ihren Fans an, weil sie offen zu ihrer Weiblichkeit steht. Sexy Schlager? Für viele immer noch undenkbar. Für Marina Marx schließt sich das auf keinen Fall aus. „Ich zeige mich gerne sexy, da steh‘ ich auch dazu. Ich mag auch, wenn andere Frauen sich sexy zeigen“, verriet sie schon in unserem exklusiven extratipp.

Kommentieren