Einloggen

x
  • Aufrufe:

    124 x gelesen

  • News vom:

    Donnerstag, 18.05.2022

  • Kommentare:

    0 Kommetare

  • Reporter:

So fahren Sie mit dem 9-Euro-Ticket quer durch ganz Deutschland





Das 9-Euro-Ticket startet ab 1. Juni und gilt in ganz Deutschland im Nah- und Regionalverkehr. Wer will, kann für drei Monate für wenige Euro im Monat durch das ganze Land fahren. Die Funktion zur Reiseplanung findet sich bereits jetzt etwas versteckt in der DB Navigator App. FOCUS Online sagt, wie das genau funktioniert.

Ab Juni gilt das 9-Euro-Ticket und pünktlich zur Sommerzeit und den ersten Ferien lässt sich dann für wenig Geld durch ganz Deutschland reisen. Wer will, kann für 9 Euro im Monat von München nach HamburgBerlin oder alle anderen mehr als 10.000 deutschen Städten und Gemeinden.

Einzige Regel: Wer keinen Aufpreis zahlen will, darf nur den Nah- und Regionalverkehr nutzen. Der Fernverkehr, also EC, IC & ICE, sind tabu.

Damit Sie die richtigen Routen finden, müssen Sie bei der Suche die entsprechenden Kriterien berücksichtigen. Eine entsprechende Funktion findet sich bereits jetzt in der DB Navigator-App .

So finden Sie Routen, die Sie mit dem 9-Euro-Ticket nutzen können

Für die Routenplanung mit dem 9-Euro-Ticket geben Sie in der DB Navigator App wie gewohnt Start- und Zielbahnhof oder -station ein. Anschließend noch Datum und Uhrzeit. Tippen Sie nun auf das Feld über dem roten „Suchen“ -Button und wechseln Sie in dem neu geöffneten Fenster in den Tab „Optionen“. Wählen Sie jetzt den Punkt „Verkehrsmittel “ aus.

Jetzt erhalten Sie über den DB Navigator wie gewohnt eine Route, jedoch ausschließlich mit Zügen aus dem Nah- und Regionalverkehr. Gerade auf längeren Strecken bedeutet das jedoch häufigeres Umsteigen und längere Fahrzeiten.

Hier findet sich ein Schalter mit dem Titel „Nur Nah-/Regionalverkehr“ . Diesen müssen Sie einschalten, denn dann werden automatisch die Bahnen herausgefiltert, die nicht im Geltungsbereich des 9-Euro-Tickets liegen. Zum Schluss tippen Sie rechts oben auf „Fertig“ sowie „Bestätigen“ und starten anschließend Ihre Suche.

Am Beispiel der Route von Frankfurt nach München kann das dann folgendermaßen aussehen:

 

  • RE 55 16:34 Uhr von Frankfurt Hbf nach Würzburg Hbf
  • RB 80 18:41 Uhr von Würzburg Hbf nach Treuchtlingen
  • RE 8 20:35 Uhr von Treuchtlingen nach München Hbf

 

Mit ein paar Mal umsteigen und etwas Aufwand lässt sich also durchaus mit dem Ticket das ganze Land durchreisen.

 

Kommentieren